Heute einmal ein Blick aus der Küche…

Spaghetti, Wienerli im Teig, Pilaw, Risotto, Pastetli, Riz Casimir und heute PIZZZA
Es war natürlich klar, dass die Pizza heute am besten ankam bei den Kindern.
Aber auch alle anderen Menus sind beliebt. Uns als Küchenteam freut es, dass die Kinder und auch Leiter sich oft bei uns bedanken fürs Kochen! 🙂
Und wir müssen sagen, wir machen es auch sehr, sehr gerne! Besonders, wenn Kommentare wie:
„Es isch meeeega fein gsi!“
„Ich ha eigentlich nöd gern Riz Casimir, aber euches isch so guet!“
„Die best Pizza wo ich je gha han!“
Also liebe Mamis, die Konkurenz ist da. 😛
Natürlich gibt es auch immer etwas gesundes, wie Salat oder Äpfel.
Nach dem Essen werden wir immer tatkräftig von der jeweiligen „Ämtligruppe“ beim Abwasch unterstützt. Vielen Dank dafür und mit etwas guter Musik vom lokalen Radiosender geht das ratzfatz.

Ein paar lustige Zahlen und Fakten bis heute:
– 5 Personen im Küchenteam in der ersten Woche.
– 3 Personen im Küchenteam in der zweiten Woche.
– Mindestens 15 Spühlmaschinen pro Mahlzeit
– 17 Kg Hörnli
– 64 Kg Brot
– 20 Kg Rüebli
– Gefühlte 1000 Fliegen

Es ist schön die Kinder und Leiter so glücklich zu sehen! Dank für die Erfahrungen, denn auch wir als Küchenteam können sehr viel dazulernen.
Auch in der Küche giltet: LEBENSFREU(N)DE

Kategorien: Sola Blog