Der letzte ganze Tag unseres Solas ist angebrochen. Wie jedes Jahr haben die Kinder und Leiter sich bereits einen Ballpartner für den Abschlussball gesucht. Um uns für den Abend vorzubereriten, gab es am Vormittag einen Postenlauf, um die wichtigsten Grundlagen zu erlernen. Dazu gehörten: Walzer tanzen, Tischmanieren, Grundlagen für den Gentleman (Tür aufhalten, Mantel ausziehen etc.), das Laufen auf dem roten Teppich und schlussendlich diverse Gruppentänze.

Am Nachmittag bestritten die Ballpartner in Gruppen diverse Posten, um möglichst viele Herze zu sammeln.

Am Abend war es dann soweit. Der letze Abend im Sola 2018 brach an und alle machten sich ausserordentlich schick für den Abschlussball. Wir assen wie Könige, wobei der Mann der Frau servierte. Danach Tanzten und Sangen wir uns in den Abend und genossen zusammen die letzten Momente des Lagers.

 

 

Kategorien: Sola Blog